© Made by JUST IN CASE

item14

Klarälvdalens Event Group: info@klaralvdalenchallenge.com

germany
sweden
unitedkingdom

Choose language:

top4
KLARÄLVDALEN CHALLENGE 2014

KLARÄLVDALEN EVENT GROUP

Der Wettbewerb wird organisiert und arrangiert von der Klarälvdalen Event Group. Die Gruppe besteht aus Mitgliedern lokaler Geschäftsleute sowie aus Privatpersonen. Wir laden Paddler, deren Freunde und Familien dazu ein, dieses wunderschönen Gebiet Schwedens kennen zu lernen und zu erleben. Mit dem 1. KLARÄLVDALEN CHALLENGE hoffen wir den Grundstein für viele weitere Wettbewerbe dieser Art in den nächsten Jahren zu legen.

Wir heißen alle recht herzlich willkommen!!

mapsweden

KLARÄLVDALEN CHALLENGE 2014

6 SEPTEMBER 2014

 

START:
VILDMARK I VÄRMLAND, BRANÄS
08.00 UHR

ZIEL:
BYNS CAMPING, EKSHÄRAD
BIS SPÄTESTEN 20.00 UHR


STRECKENLÄNG:
84 KM

zeit für die Strecke:
MAX. 12 STUNDEN


Der Klarälven fließt durch die schöne Landschaft Nordwärmlands und gehört seit langem zu einem der populärsten Flüsse für Kanu- und Kajaksportler in Schweden. Klarälvdalen Challenge biete nun für Paddelbegeisterte die Möglichkeit sich bei dem Event '84 km in 12 Stunden' selbst zu testen. Bei normalem Pegelstand fließt der Klarälven mit einer Geschwindigkeit von etwa 2 – 2,5 km/h. Das Rennen geht stromabwärts und im Flussverlauf gibt es keine natürlichen Hindernisse.

Um die Sicherheit der Paddler zu garantieren und ein Schadensrisiko zu begrenzen, sind auf der Strecke 3 obligatorische Checkpoints eingerichtet. An jedem Checkpoint müssen die Teilnehmer aus ihrem Kanu/Kajak aussteigen und die 100 meter zum Meldeplatz laufen um ihre Ankunft zubestätigen.

Das Rennen ist offen für Einzel- und Doppelkanu/kajaks. Siegerehrung mit Preisverleihung in den Einzelklassen Männer und Frauen sowie für die offene Kanuklasse. Das Rennen ist offen fuer alle Kajaktypen.

Das Tragen von Rettungswesten ist für alle Teilnehmer des Rennens Pflicht.
Die Starter müssen mindestens 17 Jahre alt sein.

vapentorsby
Hagforsvapen
SKF
FacebookButton
item21
KLARÄLVDALEN CHALLENGE 2014